produktdesignglas

 

Sie haben eine handwerkliche Ausbildung und möchten Ihre Kompetenzen im Bereich Gestaltung erweitern und professionalisieren?
An unserer Fachschule haben Sie die Möglichkeit Gestaltungsprozesse in den Bereichen Handwerk, Design und Kunst kennenzulernen und mit Unterstützung einer engagierten Lehrerschaft Projekte umzusetzen.

 

themenbereiche

 

 

Sie erkunden, wie man zu guten Ideen kommt und lernen, wie man diese Ansätze gestalterisch ausarbeitet. Sie vertiefen und erweitern Ihre handwerklichen Grundlagen um Ihre Ideen werkstoffgerecht umzusetzen. Und Sie trainieren, sich und Ihre Ergebnisse überzeugend zu präsentieren. Die Erarbeitung erfolgt in kleinen Gruppen, wo Sie sich individuell einbringen können. Erfahrene Meister und Gestalter fördern Sie gezielt und helfen Ihnen, Ihren eigenen Stil zu entwickeln. Messebesuche und Projekte mit externen Partnern erschließen Ihnen zusätzlich wichtige Kontakte.

Die schuleigene Manufaktur ermöglicht eine schnelle Umsetzung von Konzepten. Die projektorientierte Zusammenarbeit mit Firmen und Institutionen sowie die Beteiligung an Wettbewerben unterstützt eine praxis- und handlungsorientierte Ausbildung am Kompetenzzentrum für Glas in Zwiesel.

Als gut ausgebildete Designer, die über das notwendige Werkstoffwissen, aber auch über handwerkliche Grundkenntnisse und eine entsprechende gestalterische Profession verfügen, eröffnen sich Ihnen berufliche Perspektiven in Entwicklungsabteilungen von Unternehmen, in Design- und Architekturbüros, in kreativen Glasereien oder in der freien und angewandten Kunst.